Menu:

Sponsoren:

ASVÖ-Tirol
Filcom
Bäckerei Wachtler

Letzte News:

Seite 1 von 249  > »

13.03.2020
Kategorie: Allgemein
Erstellt von: w.amort
Ab sofort wird die laufende Meisterschaft in allen Tiroler Ligen bis auf Widerruf ausgesetzt!
08.03.2020
Kategorie: Allgemein
Erstellt von: p.koppelstaetter
13 Kegel fehlten unserer Mannschaft in Hopfgarten zum Punktegewinn

Facebook

Termine:

13.3., 19:00: daheim gegen KSK Raiffeisen Ötztal
17.3., 19:00: auswärts gegen KV Schwaz III
27.3., 19:00: daheim gegen KC Rofan Jenbach
10.4., 19:00: daheim gegen ESV Wörgl

Willkommen!

17.03.2019

Unentschieden im Abstiegsduell gegen Hopfgarten


In einer dramatischen Begegnung reichte es für unsere Mannschaft gegen den SV Hopfgarten nur zu einem 4:4 Unentschieden
Kategorie: Allgemein
Erstellt von: p.koppelstaetter

Im ersten Durchgang kämpfte Dietmar Niedlich zwar bis zum Schluss, musste sich aber knapp mit 513:521 Kegel geschlagen geben. Im zweiten Paar konterte Alex Weiss nach schwächeren Beginn und stellte mit 537:526 Kegel auf 1:1. Im Mittelabschnitt erzeilte Kurt Rieser die Tagesbestleistung und holte seinen Mannschaftspunkt souverän mit 547:491 Kegel. Leider lief es bei Werner Grünanger nicht wunschgemäß und er gab seinen Punkt klar mit 507:545 Kegel ab. Mit 21 Kegel Vorsprung und 2:2 Mannschatspunkten ging es in die finalen Paarungen. Hier kämpfte sich Willi Amort trotz 36 Kegel Rückstand nach 60 Wurf in den Sätzen drei und vier noch zurück und holte sich seinen Punkt mit 546:543 Kegel. In der zweiten Paarung merkte man Peter Koppelstätter die Verunsicherung der letzten Wochen an. Nach äußerst schwachen Beginn konnte er sich in den nächsten Sätzen etwas erfangen. Er verlor seine Begegnung zwar mit 491:515 Kegel, am Ende reichte es aber gerade noch zu einem 4:4 Unentschieden. Spielbericht